Firmengründung Utah USA

„The Beehive State” – übersetzt der Bienenstaat, erklärt sich draus, dass die Mormonen einen Bienenkorb als Symbol des Fleißes zum Symbol des Staates bzw. des Territoriums machten.

Jeder kennt Salt Lake City – die Hauptstadt Utahs. Utah leitet sich von dem Namen des Indianerstammes „Ute” ab, die auch heute noch, neben anderen Völkern, in diesem Bundesstaat leben. Continue reading

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Posted in Allgemein | Comments Off on Firmengründung Utah USA

Firmengründung Texas USA

Texas, auch der „Lone Star State” genannt, liegt im mittleren Süden der Vereinigten Staaten von Amerika und ist neben Vermont der einzige US-Staat, der vor seiner US-Zugehörigkeit eine unabhängige Republik war. Texas ist flächenmäßig gesehen auf Rang zwei – nach Alaska – und hat die zweitgrößte Bevölkerungszahl nach Kalifornien.

Hauptstadt Texas’ ist Austin mit 786.382 Einwohnern (Stand 01. Juli 2009). 254 Counties hat Texas, und liegt somit auf Rang eins der County-reichsten Staaten der USA. Continue reading

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Posted in Allgemein | Comments Off on Firmengründung Texas USA

Firmengründung Tennessee USA

…auch der „Volunteer State” genannt, stammt aus der Zeit des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges, in dem ein Vielzahl an freiwilligen Bürgern Tennessees für ihr Land kämpften. Die Hauptstadt dieses Bundesstaates ist Nashville. Nashville gilt als Zentrum der Country Musik – deshalb wird die Hauptstadt auch „Music City USA” genannt. Zahlreiche Musikverlage und Plattenfirmen haben in dieser Stadt ihre Studios. So findet man z.B. das legendäre „Studio B” von RCA. Auch hat die CMA – die Country Music Association ihren Hauptsitz in Nashville. Die Verleihung des CMA Awards, welche jährlich stattfindet, zählt zu den bedeutendsten Veranstaltungen Tennessees. Ebenso befindet sich die Country Music Hall of Fame in Nashville. Continue reading

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Posted in Allgemein | Comments Off on Firmengründung Tennessee USA

Firmengründung Kalifornien USA – Special

Der Staat Kalifornien ist der Staat der Höhepunkte. Durch den Staat läuft der bekannte „Highway 1″- stets entlang der traumhaften Strandkulisse. Hier trifft man auf die größte Bevölkerungsrate der USA. Im Westen liegend, grenzt der Staat an den Pazifischen Ozean, den mexikanischen Staat Baja California, sowie an die drei US Staaten Oregon, Nevada und Arizona. Continue reading

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Posted in Allgemein | Comments Off on Firmengründung Kalifornien USA – Special

Firmengründung Oregon USA

Der Staat Oregon liegt im Westen und wurde 1859 zum 33. Staat der USA ernannt. Die Herkunft des Namens Oregon ist unklar, jedoch ist er auch unter dem Namen „Beaver State” (Biber-Staat) bekannt. Die Wirtschaft Oregons basiert hauptsächlich auf den Technologien der in Silicon Forest angesiedelten Firmen, welche die traditionelle Forstwirtschaft zunehmend in den Hintergrund drängt. Bekannte Firmen, wie z.B. Intel oder Tektronix haben hier ihren Sitz und bieten mehr als 25.000 Arbeitsplätze. Doch nichts desto trotz bewirtschaftet Oregon im Norden und Westen die fruchtbarsten und wirtschaftlich erfolgreichsten Regionen der Erde. Die Einwohnerzahl Oregons beträgt lediglich 3,7 Millionen, was eine beachtlich geringe Zahl ist für einen Staat, der die dreifache Größe Österreichs einnimmt. Die weitläufige Fläche Oregons bietet Raum für Sport. Nature und den Mythos des Wilden Westens. Der Großteil der Bevölkerung lebt im Willamette Valley im Nordwesten des Staates, in dem die drei größten Städte liegen: Portland, Eugene sowie die Hauptstadt Salem. Der Große Nationalpark „Crater Lake” liegt im Süden des Staates und lockt jedes Jahr unzählige Besucherströme zum Kratersee des Vulkans Mount Mazama. Continue reading

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Posted in Allgemein | Comments Off on Firmengründung Oregon USA

Firmengründung Oklahoma USA

Der Staat Oklahoma befindet sich im Süden der USA, nördlich von Texas. Das Wort Oklahoma stammt aus der indianischen Sprache der Choctaw und meint soviel wie Mensch (okla= human being) und rot (humma=red) – daraus ergibt sich „The country of the redskin” (Land der Rodthäutigen). Der Beiname Oklahomas ist „The Sooner State”, der aus der Zeit der „Pioneers” stammt, welche die westlichen Staaten besiedelten, noch bevor die US-Regierung das Gebiet offiziell von den Indianern kaufte und es zur Besiedlung freigab. Continue reading

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Posted in Allgemein | Comments Off on Firmengründung Oklahoma USA
Page 4 of 6212345678910...203040...Last »